Altenteil Klempau

Altenteil Klempau

Altenteilerkaten zur Hofstelle Klempau Lübecker Str. 5-7

Hofstelle Kipp

Hofstelle Kipp

Hofstelle Wilhelm Kipp, Lübecker Str. 1 um 1920 s.a. Hofstellen RZ "f"

Ringreiten

Ringreiten

Ringreiten vor der Gastwirtschaft Wilhelm Kipp Ende der 1920er Jahre

Pfarrwittwenhaus

Pfarrwittwenhaus

Das alte Pfarrwittwenhaus und links dahinter die Schlachterei Prösch in der Lübecker Str. 12/14

Schlachterei Prösch

Schlachterei Prösch

Dorfteich und Schlachterei Prösch, Lübecker Straße 14 (um 1910)

Hofstelle/Gastwirtschaft Klempau

Hofstelle/Gastwirtschaft Klempau

Foto 1936

Altenteilerkaten

Altenteilerkaten

Altenteilerkaten von 1835 zur Hofstelle Kipp Ecke Lübecker Str./Niedernstr. (Foto 1988)

Bäckerei Hass

Bäckerei Hass

Bäckerei Heinrich Hass (später Hans Brede) in der Niedernstraße 4 um 1900

Bäckerei Brede

Bäckerei Brede

Bäckerei Hans Brede Niedernstr. 4 um 1910

Kinderfest-1920er

Kinderfest-1920er

Kinderfest 1920er Jahre Ecke Lübecker Str./Niedernstr.

Ringreiten

Ringreiten

Umzug Ringreiten 1930er rechts Hofstelle Kähler, Niedernstr. 1

Niedernstrasse

Niedernstrasse

Umzug um 1910 obere Niedernstraße vor Gastwirtschaft Stegmaier.

Gaststätte Niedernstraße

Gaststätte Niedernstraße

Ringreiten

Ringreiten

Lübecker Straße

Schmiede-Fischer

Schmiede-Fischer

Niedernstrasse

Niedernstrasse

Hannes Fick

Katen Wulf-Harms

Katen Wulf-Harms

1957 abgebrannt

Lange Reihe 24

Lange Reihe 24

Haus des Kanalarbeiters Ludolf Koch, Lange Reihe 24. Das ursprüngliche Haus ist 1907 durch Blitzschlag abgebrannt.

Johannes Busch

Johannes Busch

Lübecker Str.

Möbelfabrik Busch

Möbelfabrik Busch

Möbelfabrik Busch im Beidendorfer Weg 1928

Hofstelle Macke

Hofstelle Macke

Gärtnerei des Gemüsehändlers Karl Macke, Klempauer Str. 37 Hofstelle 1930 abgebrannt - Blumenhaus Macke

Gärtnerei

Gärtnerei

Gärtnerei Friedrich Fitzke

Schulstr. 4

Schulstr. 4

Schulstr. 4

Schulstr. 4

Ehemals Anbauer Alwin Werth. Nach dem Tod des Ehepaares wurde das schöne Fachwerkhaus leider dem Verfall preisgegeben und musste schließlich abgerissen werden.

Meierei

Meierei

1903-1938

Brennerei 1913

Brennerei 1913

Das Gut Krummesse besaß bereits 1625 das Recht Brantwein herzustellen.

Gaststätte Dohrendorf

Gaststätte Dohrendorf

heute Tormählen

Frau-Hübenbecker-mit-ihren-Schafen

Frau-Hübenbecker-mit-ihren-Schafen

© 2019 by Guido Weinberger, Lübeck